Bei bestem Wetter konnten wir zusammen mit unseren “Geedein” deren 110-jähriges Gründungsfest feiern. Nach dem morgendlichen Empfang der Vereine folgte ein kurzer Kirchenzug zur Feldmesse, die der Laufener Pfarrer Eibl in der von ihm gewohnten Art auf besonders kurzweilige und zugleich andächtige Weise abhielt. Im Anschluss folgte der Festzug durch das reichlich geschmückte Laufen, wobei der Trachtenverein Schönram sich auch mit der Musikkapelle Ringham-Petting und dem Festwagen beteiligte. Nach der Rückkehr ins Festzelt war für das leibliche Wohl natürlich bestens gesorgt, so dass der Festtag in geselliger Runde ausklingen konnte.