Der Vereinsausflug führte uns in diesem Jahr zunächst nach Kulm zur Besichtigung der größten Naturflugschanze der Welt, die gleichzeitig zu den modernsten Anlagen weltweit zählt. Danach ging es weiter zur Tauplitzalm, dem größten Seenhochplateau Mitteleuropas, die sich im Gebirgsstock des “Toten Gebirges” befindet. Die nach dem Mittagessen geplante Fahrt mit einem Bummelzug musste witterungsbedingt leider ausfallen. Obwohl das Wetter leider nicht wie erhofft war, dürfte es doch ein gelungener und lustiger Ausflug für alle gewesen sein.